Bei optimalen Laufbedingungen starteten fünf Athleten/innen der U16 in Trossingen über die Mittelstrecke ca. 1500 Meter. Die Strecke verlangte den jungen Athleten/innen einiges ab. Auf Wiesengelände, Berg auf und Berg ab wurde um jede gute Platzierung gekämpft. So erreichten Niklas Wehrle M14 in 7:13 Minuten einen guten vierten Rang, dahinter Nikolas Panzini M15 der in 8:43 Minuten in seiner Altersklasse fünfter wurde. Ein spannendes Rennen um den dritten Rang in der W14 lieferten sich Sophia Kaufmann und Hanna Herrmann. Im Schlussspurt kam Sophia in 7:19 vor Hanna in 7:20 Minuten ins Ziel. Jenny Schlenker lief in 8.21 Minuten auf den fünften Rang. Somit gewannen die Mädels die Mannschaftswertung souverän.