Teil 1 unserer Serie wie trainieren denn unsere Trainer/innen in der Corona Zeit. Heute stelle ich euch unsere zwei Trainerinnen der Senioren/innen und Sportabzeichen Prüferinnen vor. Iris und Anja halten sich mit täglichen langen Spaziergängen, Walking oder Joggen fit. Weiterhin ist das Seilspringen für die Beiden tägliche Routine. Iris trainiert auch noch die U8/10 und übt auch hier mit den Jüngsten das Seilspringen. Das konnten wir an den vielen schönen Fotos sehen.

Teil 2 ein Einblick in das Training von Carol und Wolfgang. Beide trainieren die U14/16/18. Wolfgang ist täglich entweder mit seinem Rad im Schwarzwald unterwegs (unter 65km geht nichts) oder joggt in und um Donaueschingen. Carol läuft jeden Tag lange Strecken am Buchberg oder Schellenberg. Anschließend werden mit ihrem Mann Stabi Übungen durchgeführt. Um Ihre Läufer aus dem Dienstagstraining zu unterstützen schreibt sie diesen einen wöchentlichen Plan.


Teil 3 " Was trainieren unsere Trainer in der Corona Zeit". Unsere Trainer der U14/16/18 Anja, Monika, Ralf und Simone sind sehr fleißig. Egal ob ein langer Spaziergang, Fahrrad Tour, Joggen, Fitness im Sportzimmer zu Hause, Stabi/Dehnen/Pilates...... Sie bewegen sich in jeglicher Form. Anja schreibt, dass sie gerade im Putzrausch ist, was ebenfalls anstrengend und schweißtreibend ist.

Teil 4 "Wir bleiben zu Hause" unsere Trainer der U12. Jürgen ist viel mit seinen drei Kinder in der Natur unterwegs und kombiniert das Gehen mit Liegestützen auf der Wiese. Fenja hat ihren Schwerpunkt auf den Bereich Kraft, Athletikübungen gelegt. Regina führt regelmäßig ihre Yogaeinheiten durch und ist auch auf dem Fitnessrad unterwegs. Ich hoffe ihr hattet ein wenig Freude an den Berichten.