Der Leichtathletikverein Donaueschingen führte seine Vereinsmeisterschaften innerhalb seiner Trainingszeiten im Anton-Mall -Stadion durch. In den Disziplinen 800 Meter, Schlagballwurf, Kugelstoßen und Hochsprung wurden die Vereinsmeister/innen ermittelt. Viele gute Ergebnisse wurden bei der U8/10/12/14/18/20 erreicht. Toni Ketterer U18 überraschte vor allem im Hochsprung mit übersprungenen 1,80 Meter. Im Kugelstoßen überzeugten die älteren Athleten der U20/23 Marcel Willmann (12,68 Meter / 6 kg) und Jan Horn (11,89 Meter/7,25 kg).