Bei herrlichem Wetter starteten 23 Athleten/innen des LVD bei den offenen Kreiswaldlaufmeisterschaften in Bad Dürrheim. Der TUS Oberbaldingen als Ausrichter war gut vorbereitet und endlich nach fast drei Jahren Pause fand dieser familiärer Wettkampf im Rahmen der
LA Kreisveranstaltungen statt. Auch wenn das Teilnehmerfeld größer hätte sein können, gerade in der Altersklasse der U14/16/18, stellten sich 80 Läufer/innen den unterschiedlichen Strecken. Gut vorbereitet liefen folgende Kinder der U8/10 über die 900 Meter flotte Zeiten und erreichten sehr gute Platzierungen: Sophia Speck, Elias Molleker, Annika Frank, Emilia Hauser, Magdalena Niemann, Hannes Benzing, Ferdinand Degen, David Schenzinger, Carla Benzing, Martha Benzing, Björn Kammerer, Nils Kammerer, David Neamatu und Linus Heeren. Ebenfalls die 900 Meter musste die U12 laufen. Hier waren am Start: Maja Gründemann, Mia Wiehl, Felicia Held, Lena Hasenfratz, Lia Wetzel, Helen Siegwarth, Nina Benzing, Niclas Traier, Nico Kammerer, Eren Bastuglu, Elay Hall, Gino Hoppe. Als einziger LVD-Läufer der U14 lief Aaron Happle als zweiter seiner Altersgruppe ins Ziel. Nun hoffen wir, dass die Motivation und das Interesse Wettkämpfe zu bestreiten sich positiv weiterentwickelt.