Der Leichtathletikverein Donaueschingen gab den Athleten/innen der U12 in einem kleinen vereinsinternen Wettkampf im Diskuswurf die Möglichkeit, das Erlernte zu zeigen. Die Hinführung zum Diskuswurf fand in einem extra Projekt statt. In kleinen Schritten wurde den Athleten/innen die Technik vermittelt. Mit Hilfe der Eltern und Trainerin Regina Kessler und Afra Kuttler wurde die Diskusanlage wettkampftauglich gerichtet, Kampfrichter gestellt, der Wettkampf und anschließend die Siegerehrung durchgeführt. Groß war die Freude der teilnehmenden Kinder über ihre erzielten Weiten.