Am Samstag,30.09.2017 stellten sich die Werfer der LG Baar/ LV Donaueschingen bei der U16/18 in Albbruck bei herrlichem Herbstwetter noch einmal den Wurfdisziplinen. Überragender Teilnehmer war der vierzehnjährige Marcel Willmann der im Diskus mit hervorragenden 45,54 Metern die Konkurrenz weit hinter sich ließ. Auch im Kugel stoßen war er unangefochten mit 14,36 Metern klarer Sieger. Verdient ist er für den D-Kader nominiert. Aber auch Alexander Schwörer M15 konnte im Kugel stoßen mit sehr guten 13.54 Meter punkten. Im Diskus hatte er zu viele ungültige und rettet einen Versuch auf 33,38 Meter. Fabian Spitz warf persönliche Bestweite im Speerwurf mit 33,90 Meter. Erreichte im Kugel stoßen 10,58 und Diskus 36,75 Meter. In der Altersgruppe U18 warf Jan Horn sehr gute 32,83 Meter mit dem Diskus. Knapp verpasste er mit 11,98 Meter die magische zwölf Metergrenze im Kugel stoßen. Setzte sich aber gegenüber der Konkurrenz sehr gut in Szene.