Mit einer kleinen Gruppe Athleten war die LG Baar/LV Donaueschingen in Kirchzarten am Start. Ein guter Test um die Schnelligkeit zu überprüfen. Aus diesem Grund waren auch die Werfer und Mehrkämpfer mit vor Ort. Jan Horn U18  konnte seine Bestzeit über die 100 auf 12,09 und über 200 auf 24,97 verbessern. Alexander Schwörer 12,58 -25,99 und Fabian Spitz 12,50- 25,61 Sekunden. Marcel Willmann U16 kam über die 100 Meter auf 12,52 Sec. und die 300 Meter 42,70 Sekunden. Toni Ketterer M14 erreicht das Ziel in 13,76 und 47,88 Sec. Bei den Mädels der U16 gingen Luisa Huber und Sophie Herr zum ersten Mal auf die 300 Meter Strecke. Luisa kam nach 48,05 dicht gefolgt von Sophie in 48,15 Sec. ins Ziel. Mittelstreckenläuferin Carina Rothweiler war leider in einem langsamen Zeitlauf und konnte dennoch mit 44,07 Sec. über die 300 Meter zufrieden sein. Niklas Huber U18 bewältigte die 400 Meter in 55,03 Sec.