Einige gute Leistungen zeigten die Athleten der LG Baar/LV Donaueschingen, am Sonntag 20.01.2019, im Glaspalast in Sindelfingen bei der BAWÜ-Meisterschaft der U18. Carina Rothweiler lief über die 800 Meter in ihrem ersten Jahr der U18 in guten 2:25,86 im Endergebnis beider Zeitläufe auf den siebten Rang. In Ihrem Zeitlauf( Lauf 2)konnte sie sich im Endspurt  durchsetzen und wurde Zweite vor Lisa Merkel von der SR Steinbach (2.25, 94). Gesamt- Siegerin der U18 wurde Anna Schall von der LG Tuttlingen-Fridingen in hervorragenden 2.15,14 Minuten. Auch Marcel Willmann setzte schon  im ersten Jahr der U18 im Kugelstoßen Akzente. Mit 14,49 Metern kam er auf Rang vier. Seine Vereinskameraden Alexander Schwörer erreichten den neunten Rang mit 12,80 Meter und Fabian Spitz Rang 13 mit 10,22 Meter. Überlegener Sieger wurde Lauria Tizian Noah von der LG Fildern mit sehr guten 16,23 Metern.