Eine Medaille brachte Sina Kaufmann vom LV Donaueschingen / LG Baar am vergangenen Wochenende von den Baden-Württembergischen Winterwurfmeisterschaften, die in Waiblingen ausgetragen wurden, mit nach Hause. Im Diskuswerfen der U 18 flog das Gerät bei ihrem besten Versuch auf 34,48 m, wobei sie den 3. Platz belegen konnte. In ihrem Jahrgang 2003 war sie sogar beste Teilnehmerin. Gleich 3 Schwarzwälder Nachwuchsathleten traten in der gleichen Disziplin bei der U 18 an. Mit 42,38 m war Marcel Willmann vom LV Donaueschingen ebenfalls bester Werfer seines Jahrgangs 2003 und musste sich nur 5 älteren Werfern geschlagen geben. Erfreulicherweise schaffte sein Teamkollege Alexander Schwörer den Einzug ins Finale und konnte als Achter in seinem besten Versuch stolze 36,20 m vorlegen.